Neues Gadget LED Lichtbuch

Ahoi! Seemänner …

Ein neues Accessoires ist eingetroffen. Ein Gadget für eine ganz besondere Shooting Idee. Ein LED Lichtbuch oder auch als Taschenlampe nutzbar (laut Beschreibung).

Zwei LED Streifen sorgen für ausreichend Licht, Magnetstreifen sorgen für die Haftbarkeit. Dank eines miniUSB Anschlusses lässt sich das LED Buch immer wieder aufladen. Voll aufgeladen soll das Lichtbuch ganze 8 Stunden leuchten. Das habe ich bisher noch nicht ausprobiert und kann somit keine Referenz abgeben.

// Was ist das Lichtbuch

Die Idee die hinter diesem Buch steckt ist simpel und zugleich genial. Ein faltbares magnetisches Buch , was Licht spendet. Mit seinem Holz Look – dunkel oder hell – passt das LED Lichtbuch zeitlos in jeden Haushalt. Eines kann ich vorweg auch schon sagen, ich habe nicht das original Lichtbuch vor mir liegen. Ganz ehrlich, Start Up hin oder her – aber 120€ Euro dafür zu bezahlen ist viel zu teuer. Deshalb habe ich mich für ein Duplikat entschieden, was für unsere Idee genauso passend ist.

// Ein paar Eindrücke des Buches dürfen an dieser Stelle nicht fehlen

Doch ich beabsichtige das LED Lichtbuch nicht für seinen vorgesehenen Zweck zu verwenden. Uns schwebte schon länger eine Idee im Kopf herum, welche wir nun mal in „Angriff“ nehmen wollen.

Für ein Shooting soll es herhalten, eine Idee mit Licht und Schatten. Wie sollte es auch anders sein bei einem Lichtbuch. Die Planungen beginnen nun, detailliert geht es an Skizzen und auf Locations Souting. Bei dieser Serie soll alles so „perfekt“ wie möglich werden, dafür darf man sich auch mal die Zeit dazu nehmen. Ich werde meine Matrosen auf dem laufenden halten.

Bis dahin alles Gute, dein
Pirate Mirco

 

Comment

There is no comment on this post. Be the first one.

Leave a comment